Nachdem ich in Teil 01 dieser Blogserie mit Oliver Huntemann einen meiner absoluten Lieblings-Technoproduzenten vorgestellt habe, hatte ich nun die Ehre einen weiteren aktuellen Star der Technoszene vor die Linse zu bekommen.

Victor Ruiz.

Sein Name steht für deepen, treibenden Techno und er füllt weltweit Hallen und Festivals damit.

So ist es kaum verwunderlich, dass auch das Mischwerk in Regensburg restlos ausverkauft und voll mit Fans des Brasilianers war.

Es war einer dieser Abende, an denen ich beim Fotografieren einfach das Zeitgefühl verliere, weil es so richtig Spaß macht.

 

Am besten hörst Du beim Betrachten der Fotos direkt einen seiner Tracks, auch wenn es an die Stimmung vor Ort nicht herankommen wird. Bass ist Pflicht, also hol schonmal Deine Kopfhörer oder Boxen raus…

 


Unterstützung gab es an diesem Abend noch von  Audiovirus

Wobb

Tante Emma

und einigen mehr.

Vielleicht konnte ich Dir ja den ein oder anderen Künstler auf diesem Weg zeigen.

Hat Dir der Artikel gefallen?

Dann sieh Dir unbedingt auch Teil 01 meiner „Beats & Bilder“ Serie an:

Beats & Bilder Vol. 01 – Oliver Huntemann